. .

Die Seite wird gedruckt

Elektromobilität bei der DB

Elektromobilitätspioniere vertrauen auf unser Know-how

Der Schutz von Klima und Umwelt genießt bei DB Energie einen hohen Stellenwert.

Eine zentrale Rolle auf dem Weg in eine CO2-freie Mobilität kommt der Elektromobilität zu. Bis 2020 sollen auf Deutschlands Straßen eine Million Elektroautos unterwegs sein.

DB Energie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Käufern von Elektrofahrzeugen einfache Lösungen für eine sichere Ladeinfrastruktur und die Versorgung mit Ökostrom anzubieten. Unter anderem kooperieren wir mit dem Autohersteller Peugeot und Citroen und stehen Käufern und Händlern der Elektroautos iOn und c-zero mit unserer Expertise zur Seite.

In vielen deutschen Städten – wie etwa Berlin, Frankfurt, Hamburg, Saarbrücken und Darmstadt – stehen Ihnen bereits diverse Elektrofahrzeuge aus der Flotte des bahneigenen Carsharing-Systems Flinkster zur Verfügung. Aufgrund der großen Nachfrage werden wir das Angebot an Fahrzeugen auf weitere Städte ausweiten.

Die Bike- und Carsharing-Systeme der Deutschen Bahn sind Bestandteil von diversen regionalen Förderprojekten zur Elektromobilität. Ziel ist es, die Markteinführung  von Elektrofahrzeugen und die Integration der Elektromobilität in den öffentlichen Raum voranzubringen. Durch die Einbindung in den Personennahverkehr kann die Überlastung der Infrastruktur in Metropolen verhindert und zugleich der CO2-Ausstoß verringert werden.

Letzte Aktualisierung: 09.09.2015

Zum Seitenanfang

  • DB Energie