DB Energie: eine Tonne Desinfektionsmittel für die Bahnhofsmission

Artikel: DB Energie: eine Tonne Desinfektionsmittel für die Bahnhofsmission

Zur Unterstützung der Bahnhofsmission in Corona-Zeiten hat DB Energie eine Tonne Handdesinfektionsmittel sowie 18.000 Einweghandschuhe und 22.500 Wischtücher zur Flächendesinfektion gespendet. Die Lieferung wurde Anfang der Woche von DB Schenker abgeholt und zur Bahnhofmission Berlin gebracht. Von dort aus wird sie deutschlandweit verteilt.