Das 20. Jahrhundert

Stage

Das 20. Jahrhundert

1940 knackte die erste elektrische Lokomotive die 200 km/h-Marke.

Die DB beginnt die Nord-Süd-Strecke (Hannover bis Würzburg) komplett zu elektrifizieren. 1960 waren rund 3.700 Kilometer der Deutschen Bundesbahn elektrifiziert. Die nächsten Jahre sind geprägt vom rasanten Ausbau der Strecken und zahlreichen Rekordfahrten - auch international: 1988 erreichte ein ICE zwischen Fulda und Würzburg im Rahmen einer Testfahrt 406 Stundenkilometer - Weltrekord!

1992 wurde der erste ICE in Deutschland in den Regelbetrieb genommen - eine neue Ära des Bahnfahrens beginnt.

Das 20. Jahrhundert
Gleisvorfeld Frankfurt Gleisvorfeld Frankfurt